Suche Menü

Einschränkungen im November

Das Winterprogramm des BRC HANSA wird bis zum 30.11.2020 ausgesetzt. Trotz der neuen bundesweiten Bestimmungen kann jedoch vom 2. November bis 30. November unter besonderen Einschränkungen gerudert werden. Das Rudern in einem Einer oder Zweier aus zwei Haushalten ist möglich.

Das haben die Vorsitzenden der Vereine bei einer Videokonferenz des Landesruderverbandes am 01.11. beschlossen. Diese Regelung fußt auf der neuen gesetzlichen Verordnung zur Corona-Pandemie des Landes Bremen vom 31.10.

Es sind weiterhin besondere Hygienevorschriften einzuhalten. Das Training im Fitnessraum ist für zwei Personen aus zwei Haushalten möglich. Unter Fitnessraum Reservierung sind die Plätze zu reservieren. Es sollen sich nur zwei Personen in der Umkleide und Dusche aufhalten.

Außerdem gilt natürlich ab 15. November wieder die Pflicht, eine Rettungsweste beim Rudern zu tragen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Scroll Up