Suche Menü

Regatta München und Bremen Mai 2013

Am Wochenende wurde der Bremer RC “HANSA” im Norden und Süden Deutschlands durch teils starke Leistungen seiner Sportler vertreten. Während der große Teil unserer Sportler in Bremen auf dem Werdersee aktiv war, eruderten Tom und Simon (’82) auf der Olympia-Regattastrecke in München einen ausgesprochen guten zweiten Platz im Achter. Sie mussten sich nur knapp der Nationalmannschaft aus Großbritannien geschlagen geben. Am Samstag traten sie im 4- an, konnten sich jedoch nicht für das Finale qualifizieren und hatten den Rest des Tages frei. In Bremen wurde kräftig auf der großen Werderdsee-Regatta gerudert und einige Siege und gute Platzierungen eingefahren. Nico gewann seinen Einer bei den B-Junioren und war auch bei den älteren A-Junioren erfolgreich. Jannes und Nici (Vegesack) lieferten sich im leichten 2- spannende Duelle mit ihren Viererpartnern aus Hamburg mit denen sie dann am Sonntag auch den Vierer gewannen.

Regatta München 2013Im Senioren Bereich fuhren Annika und Wiebke im Achter (Renngemeinschaft mit ’82, Elmshorn und Hamburg) einen Tollen Sieg nach hause. Ausserdem Gewann Wiebke mit Jessica (Elmshorn) den Doppelzweier und Liam setzte sich mit seiner Mannschafft im Männer-Doppelvierer durch. Auch unsere jüngsten Sportler haben sich bei der Jungen und Mädchen Regatta auf dem Werdersee gut geschlagen. Im Einer über 700 m haben Janek und Til ihre Läufe gewonnen. Im Zweier über 700 m hat Til einmal mit Felix und einmal mit Fynn den ersten Platz gesichert. Die Langstrecke über 2500 m hat Til souverän gewonnen, den ebenfalls guten zweiten Platz belegte Fynn. Den Slalom haben die Kinder gut gemeistert aber für einen Sieg hat es nicht gereicht. Mit Fünf siegen war es für die Kinder eine Erfolgreiche Regatta.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Scroll Up