Suche Menü

Der Vorstand berichtet (Januar 2021)

Der Vorstand tagte am 7. Januar 2021 wie im November per Videokonferenz. Die wichtigsten Themen: Verlängerung der Corona-Einschränkungen, Rückblick 2020, Ausblick und Planung 2021.

Der Rückblick auf die Finanzen für 2020 hat ein positives Fazit: Hansa ist gut durch das Jahr gekommen. Die Mitgliedsbeiträge und viele Spenden haben dazu beigetragen. Für das Jahr 2021 ist der Club gut aufgestellt, muss aber vorsichtig agieren. Die Ausgaben für den bestellten Sechser, den Anleger und die restlichen Ergos sind in der Planung berücksichtigt. Die Einschränkungen des Ruderbetriebs und die Hygienevorschriften werden bis auf weiteres verlängert. Veranstaltungen sind abgesagt. Der Vorstand hat die Termine für 2021 gesammelt. Sie werden im ersten Clubschlüssel 2021 veröffentlicht, ebenso wie die Einladungen zur Mitgliederversammlung und zur Damen- bzw. Herrenversammlung am 25. März. Die Termine sind wegen der Corona-Pandemie unter Vorbehalt. Am Anleger arbeitet die Dienstags-Crew kontinuierlich in kleinen Schritten weiter. Der neue Belag wird demnächst geliefert und auf dem Tennisplatz von 82 zwischengelagert. Er kann montiert werden, sobald die Pandemie-Verordnung größere Arbeitsdienste erlaubt. Die ersten fünf neuen Ergos sind geliefert, die alten wurden an Interessierte verkauft.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Scroll Up