Suche Menü

Neue Damenvorsitzende

Am 10.01. hat bereits die Versammlung der Damenabteilung stattgefunden. Die Damen fanden sich hierzu zahlreich ein und konnten zu Beginn der Veranstaltung erst einmal Janek für seinen 48-Stunden-Ergo-Weltmeisterschaftsversuch “bewundern”. Wir sind gespannt auf die Anerkennung von Seiten Concept 2’s!

Anschließend verlas Christina Tuz den Jahresrückblick. Die HANSA-Damen waren wieder auf zahlreichen Veranstaltungen und Fahrten unterwegs.

Neuigkeiten gab es auch von Anika und Nova – den bis dahin amtierenden Damenvorsitzenden. Nachdem beide im letzten Jahr die Damenabteilung durch die Geburt ihrer Töchter vergrößerten, haben sich ihre Prioritäten auf ihre Familien verschoben – deswegen standen sie in diesem Jahr nicht mehr als Team zur Verfügung. Nach der Entlastung des Damenvorstandes (neben der Vorsitzenden gibt es die Schriftführerin und eine Madame de Fleur), stellte sich Monika Duncan als neue Vorsitzende zur Wahl. Sie wurde einstimmig gewählt.

Im Anschluss wurden Gertraude Frischmuth als Madame de Fleur und Christina Tuz als Schriftführerin bestätigt.

Nach den Wahlen wurden verschiedene Themen rund um die Damenabteilung und unsere HANSA diskutiert.

Insgesamt eine kontroverse aber respektvolle und entspannte Runde, die dem kommenden Jahr entgegenblickt.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Scroll Up