Suche Menü

Der Vorstand berichtet

Allen Mitgliedern und Freunden der HANSA wünscht der Vorstand ein gesundes neues Jahr und eine erfolgreiche Rudersaison!

In der letzten Sitzung im Jahr 2018 hat der Vorstand das Ruderjahr Revue passieren lassen.

Unser Finanzvorstand konnte uns die sehr erfreuliche Mitteilung machen, dass auf die erfolgten Spendenaufrufe zahlreiche Zuwendungen eingegangen sind, sodass sowohl der Gig-Doppelzweier, als auch der Kinderdoppelzweier noch im vergangenen Jahr bestellt werden konnten. Der gesamte Vorstand bedankt sich bei allen Unterstützern, die diese Projekte ermöglicht haben. Nun heißt es für uns: Daumen drücken; denn die Werften versuchen, den Gig-Doppelzweier bis zum Anrudern und den Kinderdoppelzweier bis zur Bremer Regatta fertig zu stellen.

Nachdem bereits 2018 die Umstellung auf das SEPA-Lastschrift-Einzugverfahren angestoßen wurde, hat der Vorstand nun alle nötigen Vorbereitungen getroffen, um den Mitgliedern die freiwillige Teilnahme am Lastschriftverfahren zu ermöglichen. Auf der ordentlichen Mitgliederversammlung wird der Finanzvorstand das Verfahren vorstellen.

Die bauliche Sanierung des Ruderkastens ist abgeschlossen. Jetzt wird noch das Equipment überholt. Somit ist der Ruderkasten in der kommenden Saison wieder voll einsatzfähig.

Auch in 2019 stehen uns wieder zahlreiche Aufgaben bevor. Anleger und Anhänger kommen in die Jahre und müssen in den kommenden Jahren erneuert werden. Hierzu werden wir berichten.

Die Aktivitäten der Kinder- Jugend- und Leistungssportgruppe könnt ihr den zahlreichen Berichten von Wiebke im Clubschlüssel entnehmen.

Der Vorstand.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Scroll Up