Suche Menü

Angebot

Sie suchen einen Sport, den man von acht bis achtzig ausüben kann? Der Frauen und Männer gleichermaßen anspricht und den sie auch gemeinsam ausüben können? In dem Breiten- und Leistungssport friedlich coexistieren? Der gesund ist und Spaß macht? Dann sind Sie hier genau richtig.

Rudern

Rudern ist ein Ausdauersport, der Konzentration und Geschicklichkeit erfordert. Gelenke und Sehnen werden wenig belastet, Verletzungen sind selten. Bei Vergleichen mit anderen Sportarten über den gesundheitlichen Nutzen ist Rudern immer mit bei den Besten. Kraft und Schnelligkeit sind von geringer Bedeutung. Im Bremer Ruder-Club HANSA werden Breiten- und Leistungssport gepflegt.

Rennrudern

Rudern als Leistungssport mit unterschiedlichen Anforderungen. Erfolge unserer Rennruderer auf regionalen, nationalen und internationalen Regatten zeugen von der hohen Kompetenz unserer Ausbilder.

Freizeitrudern

Rudern auf der Weser am Nachmittag oder Abend. Die Sparte „Freizeitrudern“ bietet den gesunden Sport an frischer Luft für jedes Alter. Anfragen (z.B. nach aktuellen Schnupperkursen) per E-Mail.

Wanderrudern

Rudern auf der Weser und anderen Flüssen über einen ganzen Tag oder mehrere Tage. Bei Wanderfahrten werden in- und ausländische Gewässern befahren. Ein sehr lohnendes Ziel liegt mit der Hamme (Teufelsmoor) in unmittelbarer Nähe.

Clubleben

Neben dem Sport gibt es noch eine Reihe weiterer Aktivitäten sowie Feiern und Feste oder einfach ein gemütliches Beisammensein nach dem Rudern im Bootshaus.

Wenn im Winter nicht gerudert werden kann, halten wir uns mit Ergometerrudern, Laufen, Hallentraining und im Kraftraum fit. Mehr über unsere Aktivitäten erfahren Sie durch einen Blick in unsere Clubzeitung Clubschlüssel oder in der Rubrik Unser Club.